<img height="1" width="1" alt="" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?ev=6018659716381&amp;cd[value]=0.00&amp;cd[currency]=EUR&amp;noscript=1">
REGISTER TO ATTEND THIS WEBINAR

WEBINAR
S/4HANA Migration: Daten intelligent managen

31. Januar 2019 - 15:00 bis 16:00 Uhr


Im Zuge der S/4HANA Umstellung werden Unternehmen mit vielen neuen Herausforderungen konfrontiert. Kunden fokussieren sich sehr stark auf ihre Datenbestände. Welche davon sind wichtig und welche weniger wichtig? Als Recognized Expertise Partner für SAP Landscape Transformation haben wir Unternehmen verschiedener Größen bei der Transformation ihrer SAP Landschaften sowie beim Umzug ihrer Daten begleitet und sie dabei unterstützt, eine maßgeschneiderte Lösung zu realisieren.

Gerd Hagmaier zeigt Ihnen anhand von Praxisbeispielen,

  • wie wir Kunden dabei unterstützt haben, schlank und kostengünstig nach SAP HANA zu migireren.

  • wie Sie aktive Daten in Ihrem SAP-System identifizieren.

  • welche smarten Tools Sie bei der selektiven S/4HANA Migration dabei unterstützen, Ihre TCO zu optimieren.

  • welche Technologien Sie bei einem Decommissioning-oder Archivierungsszenario nutzen können.

Schon was anderes vor? Melden Sie sich gerne trotzdem an und verpassen Sie nichts – wir schicken Ihnen im Nachgang eine Aufzeichnung des Webinars.

Weitere Informationen zu den Sprechern:
datavard_gerd_hagmaier.png
Gerd Hagmaier
Director Business Transformation bei Datavard
Gerd Hagmaier ist Director Business Transformation bei Datavard und verantwortet den Servicebereich für S4/HANA und BW/4HANA. Zuvor war er unter anderem bei SAP als Enterprise Architect für den Aufbau des Themas S4/HANA verantwortlich und bringt über 20 Jahre Erfahrung aus zahlreichen großen SLO-Migrationen mit.
helge-sanden2
Helge Sanden (Moderator)
Inhaber & Chefredakteur des IT-Onlinemagazins
Dipl.-Inform. Helge Sanden trainiert, coacht, auditiert und moderiert Projektleiter und -teams in mittelständischen Unternehmen und Konzernen. Großes Augenmerk legt er dabei auf die Zusammenarbeit der Menschen in Projekten und das Management von Erwartungshaltungen. 2002 gründete er die Sanden Unternehmensberatung, die Serviceleistungen für Softwarehäuser, IT-Abteilungen und Projektteams anbietet.